Mitten im Bambuswald

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bildbeschreibung:

Die Tiefenwirkung dieses Bildes ist außergewöhnlich. Die beiden Bambusstäbe im Blickfeld sind nur Circa 10 cm voneinander entfernt. Um es mit anderen Worten auszudrücken, meine Kamera klemmte während der Aufnahmen zwischen den beiden Stangen. Technisch gesehen, war dieses Bild  wohl eine der schwierigsten Aufnahmen des letzten Jahres. Selbst mit moderner Technik, ist es nämlich nicht möglich, solch ein Foto mit nur einer Aufnahme einzufangen. Stellt man die vorderen Bambusstangen scharf, so sind in diesem Fall die Blätter im Hintergrund verschwommen. Diese Problematik führt dazu, dass man eine Reihe von Schärfepunkten, förmlich am Bambus entlang abfotografiert. Am Ende dieses Prozesses sitzt man mit zehn Bildern vor dem Rechner und fügt die einzeln zusammen. Man nennt diese Technik “ Focusstacking“, sie kommt ursprünglich aus der Mikroskopie, wird selten aber auch für die Fotografie verwendet.

Rahmen:

Rot-oxidierte Bambusstangen in Schweberahmung von Hand mit Bast zusammengeknüft.

Technische Daten:

BILDNAME: Mitten im Bambuswald
BREITE: 150cm (125cm)
HÖHE: 92cm (70cm)
PAPIER: Direktdruck, Thermosublimation
VEREDELUNG: Textil, glänzend
MATERIAL: Holz, Textil
AUFNAMEORT: Cornwall
LAND: England
FARBEN:  grün, gelb
PREIS: VERKAUFT,  nachdruck auf Anfrage möglich

Das Bild unverbindlich anfragen

Bambuswald
Bambuswald

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.